Ausstellung "Schalom. Drei Fotografen sehen Deutschland"

Die Ausstellung ist eine Leihgabe der Stiftung "Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland" und wird vom Diakoniewerk Oberlausitz e.V. und der Evangelisch-diakonischen Grundschule präsentiert. Sie zeigt jüdisches Leben und jüdische Kultur in Deutschland in den Jahren 2000 bis 2015. Informationen unter https://www.hdg.de/leih-ausstellung/schalom-drei-fotografen-sehen-deutschland/.

Bis 6. Oktober besteht jeweils sonnabends und sonntags von 14 bis 17 Uhr die Möglichkeit zu einem Besuch. Der Eintritt ist kostenfrei.

Wer Interesse hat, mit einer Gruppe / Gemeindekreis / Schulklasse diese Ausstellung zu besuchen, kann sich gern im Pfarramt Löbau unter 03585-470413  melden. Am Mittwoch, den 4. September 2019  um 19.00 Uhr, wird es für alle Ausstellungsbegleiter und Gruppenleiter einen Infoabend zur Ausstellung in der Heilig-Geist-Kirche geben.