Informationen aus dem Kirchenbezirk

Impuls für Kirchorsteher:innen und Mitarbeiter:innen

Am Dienstag, dem 25. Januar 2022, laden wir 18 Uhr zu einem Impuls für Kirchvorsteher:innen und Mitarbeiter:innen zum Thema „Exkursion in das Kulturforum Görlitzer Synagoge“ ein. Interessenten können sich in der Superintendentur anmelden.
Telefon: 03585 415771; Fax: 03585 415773;
E-Mail: suptur.loebau_zittau@evlks.de)

Bei dieser Veranstaltung gilt die 2G+ Regelung (geimpft, genesen mit Test – falls die Impfung länger als drei Monate zurück liegt, geboostert ohne Test). Vielen Dank für Ihr Verständnis.


Fachtag Familie

Am Mittwoch, dem 26. Januar 2022, 9 Uhr sind Mitarbeiter:innen und interessierte Kirchenvorsteher:innen zum Online-Fachtag Familie herzlich eingeladen. Im Rahmen der Re-Zertifizierung unseres Kirchenbezirkes mit dem Evangelischen Gütesiegels Familienorientierung werden neue Maßnahmen entwickelt. An diesem Vormittag  werden Studierende der Hochschule Zittau/Görlitz zudem die Auswertung, des Fragebogens zur Mitarbeitenden-Zufriedenheit vorstellen.


Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus

Am Donnerstag, dem 27. Januar 2022, laden wir anlässlich des Tages des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus 19 Uhr zu einem Gottesdienst in die Nikolaikirche ein, der von Superintendentin Antje Pech und KMD Christian Kühne gestaltet wird.


Fachtag „Im Dreiklang: Kirche-Musik-Tourismus“

Am 3. Februar 2022 lädt die Landeskirche gemeinsam mit dem Landestourismusverband Sachsens e.V. Interessierte zu einem Fachtag nach Dresden ein. 

„Im Dreiklang: Kirche-Musik-Tourismus“  – unter dieser Überschrift stehen die Vielfältigen Chancen der Zusammenarbeit von Kirchenmusik, Kirchgemeinden und Künstlern und die touristische Nutzung solcher Projekte im Focus. Wir freuen uns auf Interessierte aus allen drei Bereichen und den Austausch. 


Musikalischer Reisebericht

Am Sonntag, dem 6. Februar 2022, laden wir zu einem musikalischen Reisebericht ein. Das Collegium canorum Lobaviense (Kristin Kühne, Angelika Nitzschke, – Sopran; Anna-Luise Seltmann, Dorothea Lerch – Alt; Christian Kühne, Christof Singer – Tenor; Steffen Menzel, Volker Heinrich – Bass) war im Oktober 2021 in Nord- und Mitteldeutschland – u.a. in Kloster Lehnin, Hamburg und Wittingen unterwegs. Mit Musik und Power-Point-Präsentationen wollen wir Impressionen von dieser Reise weitergeben. Eintrittskarten zu 5,00 € (2,00 € Preisnachlass für Ermäßigungsberechtigte) gibt es im Vorverkauf und am Konzerttag an der Abendkasse.