Bezirkskatechet/-in im Ev.-Luth. Kirchenbezirk Löbau-Zittau

In der Arbeitsstelle Kinder-Jugend-Bildung ist zum 1. August 2020 die Stelle des Bezirkskatecheten/der Bezirkskatechetin (m/w/d) mit einem Umfang von 50 Prozent neu zu besetzen.

Schwerpunkte der Arbeit als Bezirkskatechet/Bezirkskatechetin sind:

  • Fachaufsicht und Fachberatung für gemeindepädagogische Mitarbeitende
  • Personaleinsatz und Personal- und Qualitätsentwicklung in der Gemeindepädagogik
  • Vermittlung von Mentoraten, z. B. für Studierende, Vikarinnen und Vikare, sowie die Mitwirkung bei Prüfungen
  • Erstellung von Fachvoten
  • Mitarbeit in regionalen und überregionalen Facharbeitskreisen
  • Organisation und Durchführung von gemeindepädagogischen Fort- und Weiterbildungen
  • Vernetzung der gemeindepädagogischen Arbeit im Kirchenbezirk mit Schulen, Kindertagesstätten und anderen Bildungseinrichtungen
  • Leitung der Arbeitsstelle Kinder-Jugend-Bildung
  • Veranstaltungen mit regionaler Bedeutung
  • Entwicklung gemeindepädagogischer Arbeitsformen
  • Eine Erweiterung des Dienstumfangs durch Übernahme gemeindepädagogischer Aufgaben (bis auf 100%) oder durch Erteilung von Religionsunterricht ist möglich.

Vorausgesetzt werden:

  • gemeinde- und religionspädagogischer Fachhochschulabschluss oder vergleichbarer Abschluss
  • Eignung für Praxisberatung und Mentorierung
  • Praxiserfahrung in der Gemeindepädagogik und im Religionsunterricht
  • Erfahrung in der Begleitung und Anleitung von Mitarbeitenden
  • Vokation der Ev.- Luth. Landeskirche Sachsens
  • Führerschein Klasse B und Bereitschaft zu Dienstreisen mit eigenem PKW
  • Zugehörigkeit zu einer Gliedkirche der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD)

Die Vergütung erfolgt nach den landeskirchlichen Bestimmungen (KDVO) gemäß Entgeltgruppe 11. Die Mitarbeitenden des Kirchenbezirkes Löbau-Zittau sowie das Team der Arbeitsstelle Kinder-Jugend-Bildung freuen sich auf eine aufgeschlossene und teamfähige Persönlichkeit, die innovativ, kreativ und konzeptionell arbeitet und Erfahrungen aus der Praxis der Gemeinde- und Religionspädagogik mitbringt. Der Kirchenbezirk ist mit dem Ev. Gütesiegel Familienorientierung zertifiziert. Weitere Auskunft erteilt Superintendentin Antje Pech, Tel. 03585 415771, Mail: antje.pech@evlks.de. Vollständige und ausführliche Bewerbungen sind an das Ev.-Luth. Landeskirchenamt Sachsens, Lukasstraße 6, 01069 Dresden, zu richten.