Kirchenbezirksvorstand

Der Kirchenbezirksvorstand trägt gemeinsam mit der Kirchenbezirkssynode die Verantwortung für die Entwicklung des kirchlichen Lebens und für die Erfüllung der kirchlichen Aufgaben im Kirchenbezirk. Er leitet den Kirchenbezirk. Ihm obliegt die laufende Verwaltung und die rechtliche Vertretung des Kirchenbezirkes als Selbstverwaltungskörper. Er nimmt die Aufgaben der Kirchenbezirkssynode zwischen den Sitzungen wahr.

Vorsitzende: Superintendentin Antje Pech
Stellvertretender Vorsitzender: Winfried Ullrich

stimmberechtigte Mitglieder:
Oberkirchenrat Jörg am Rhein
Pfarrer Stephan Rehm
Pfarrer Michael Müller
Bezirkskatechet Michael Eichhorn
Maria Burkatzki
Laura Palme
Georg Werner

stellvertretende Mitglieder:
Kirchenmusikdirektor Christian Kühne
Pfarrer Thomas Markert
Lutz Engemann
Sabine Grosche

Kontakt zu den Mitgliedern des Kirchenbezirksvorstand vermittelt die Superintendentur.