Religiöse Bildung in Kindertagesstätten

Kinder haben Fragen nach dem Woher und Wohin, sie haben ein Gespür für Sinnliches und keine Scheu an Übernatürliches zu glauben.
Doch wie kann in Kitas religiöse Bildung stattfinden? Was ist damit gemeint und ist das auch für Kitas ohne christlichen Hintergrund ein Thema?
Die religionspädagogische Fachberatung bietet Beratung, Unterstützung, Vernetzung und Weiterbildung. Sie richtet sich an pädagogische Mitarbeiter*innen in Kitas, Trägern von Kitas und Kirchgemeinden. 

Kontakt:

Anke Eichhorn
Gemeindepädagogin für religiöse Bildungsarbeit in KITA's

Kinder-Jugend-Bildung
Hauptstr. 75
02791 Oderwitz
Telefon: 035842413003
Mobil: 0151 67134500
E-Mail: