Pfarrstelle Obercunnersdorf

Die Bewerbung um nachstehend genannte Pfarrstelle ist an das Landeskirchenamt
bis zum 4. September 2020 zu richten

Die 1. Pfarrstelle der Ev.-Luth. Kirchgemeinde Obercunnersdorf mit SK Berthelsdorf-Strahwalde, SK Großhennersdorf-Rennersdorf und SK Ruppersdorf (Kbz. Löbau-Zittau)

  •  ab 2. Januar 2021: 5. Pfarrstelle des Ev.-Luth. Kirchgemeindebundes Löbauer Region
  • Zum Kirchgemeindebund ab 2. Januar 2021 gehören: 
    – 8.740 Gemeindeglieder
    – zwanzig Predigtstätten (bei 7,25-Pfarrstellen)
    mit zehn wöchentlichen Gottesdiensten, monatlich in Pflegheimen
     – 20 Kirchen, 17 Friedhöfe
     – 45 Mitarbeiter/Mitarbeiterinnen.
  • Angaben zur Pfarrstelle: 
    – Dienstumfang: 100 Prozent
    – Dienstbeginn zum nächstmöglichen Zeitpunkt 
    – Dienstwohnung (142 m²) mit 5 Zimmern und Amtszimmer außerhalb der Dienstwohnung 
    – Dienstsitz in Obercunnersdorf.
  • Weitere Auskunft erteilen Superintendentin Pech, Tel. (0 35 85) 41 57 71 und Pfarrer Pertzsch, Tel. (01 51) 59 20 67 88.
    In der Region gibt es eine vielfältige Schul- und Kindergartenlandschaft. Die sanierte Dienstwohnung befindet sich im Pfarrhaus, das liebevoll im Umgebindestil instandgesetzt wurde. In der Gemeinde gibt es eine Vielzahl von Gruppen unterschiedlicher Frömmigkeit, in denen Gemeinschaft gefeiert und der Glaube gelebt wird. Getragen werden sie von einer Vielzahl ehrenamtlicher Mitarbeiter/-innen. Wir wünschen uns einen Pfarrer oder eine Pfarrerin mit einer freundlichen Ausstrahlung und einer Offenheit gegenüber verschiedenen Frömmigkeiten. Er/Sie sollte Freude daran haben, den Glauben an Jesus Christus generationsübergreifend zu wecken und sich als Hirte und Seelsorger/Seelsorgerin der Menschen vor Ort verstehen. Der Ev.-Luth. Kirchenbezirk Löbau-Zittau ist mit dem Ev. Gütesiegel Familienorientierung der EKD und Diakonie Deutschland zertifiziert. Mit der Pfarrstelle ist die Pfarramtsleitung für den ab 2021 bestehenden Kirchgemeindebundes Löbauer Region verbunden.